Kostenloser IQ Test

Professionell und anonym.

JETZT KOSTENLOS DEN IQ TEST STARTEN!


IQ Test und seine Arten

Der IQ-Test wird zur Messung der Intelligenz verwendet. Der IQ wird dabei in Intelligenzquotienten angeben und zeigt dabei, wie intelligent eine Person ist. Jedoch lässt sich der IQ Test nie 100 prozentig feststellen.

Mittlerweile gibt es viele Arten von Intelligenztest, diese beruhen jedoch alle auf einer Intelligenztheorie. Dementsprechend gibt es unterschiedliche Tests. Es gibt, welche die auf der einzigen allgemeinen Intelligenz beruhen und welche die auf Komponenten, wie Dimensionen oder Faktoren, beruhen.

Einer der Bekanntesten Test ist wohl der allgemeine Intelligenztest.
Dieser Test beinhaltet den Generalfaktorentest von Spearmann und den Zahlen-Verbindungstest von Roth. Ein weiterer sehr bekannter Test ist ­der Ravens progressive Matrizen. Dieser wurde 1938 entwickelt und beruht auf einem sprachfreiem , Kulturunabhängigen Verfahren. Leider setzte sich dieser Test nicht durch.
Dann gibt es als weitere bekannte Tests den Kurztest und den Informationspsychologie Test.
Der Kurztest wird dabei hauptsächlich in klinischen Untersuchungen verwendet. Der Informationspsychologie Test beinhalten zum Teil den Zahlenverbindungstest. Dabei wird anhand der Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit und der Gedächtnisspanne die Intelligenz getestet.

Man muss jedoch feststellen, dass es viele IQ-Test bereits schon im Internet gibt und das leider die Intelligenz eines Mensch als Aushängeschild genutzt wird.

Erstellt am: 06.02.2012 um 10:47 Uhr - Kategorie(n): IQ Test
Schlagwörter:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.